Über Uns

Hier haben diejenigen, die uns nicht kennen oder noch sehr wenig von uns erfahren haben, die Möglichkeit sich über die Islamische Hochschulgemeinde Kiel zu informieren. Obwohl die Zahl der Muslime an den Hochschulen in Deutschland seit einigen Jahren erfreulicherweise steigt, bleiben sie in der Anonymität der Menge und treffen sich sonst nur zufällig. Das wollen wir ändern. Wir möchten die religiösen und kulturellen Interessen und Bedürfnisse der muslimischen Studentenschaft an der Kieler Hochschule vertreten. Zur Verwirklichung dieser Ziele bietet sich die IHg-Kiel als Plattform zur Begegnung und Koordinierung der studentischen Arbeit an. Für eine erfolgreiche und fruchtbare Arbeit sind der Konsens und die Verständigung innerhalb der Muslime von großer Bedeutung. Muslimische Studentinnen und Studenten gehören verschiedenen Staaten, Völkern,  Rechtsschulen, Strömungen und Gruppen an. Vereint werden die Muslime im Glauben, dass es nur einen Gott gibt, und Muhammed (a.s.s.) sein Gesandter ist und natürlich die Überzeugung einer großen, durch diesen Glauben verbundenen Gemeinschaft, der Umma, anzugehören.

Was sind unsere Aufgaben und Ziele?

Die IHg-Kiel ist der Vertreter der muslimischen Studentenschaft in Kiel und Umgebung. Weiterhin verfolgen wir die Absicht, mit universitären Einrichtungen und anderen Studentenvereinen konstruktiv zusammenzuarbeiten. Neben dem innerislamischen Dialog versuchen wir außerdem noch mit anderen Glaubensgemeinschaften einen intensiven Kontakt zu pflegen. Die IHg-Kiel ist bemüht, durch wissenschaftliche Arbeiten ihre Mitglieder interdisziplinär weiterzubilden und letztendlich durch den Dialog mit diversen gesellschaftlichen Gruppierungen ein vorurteilsfreies Islambild zu etablieren.

  • Interessenvertretung muslimischer Studierender an den Hochschulen in Kiel und Umgebung.
  • Aufklärungsarbeit an den Hochschulen über den Islam im Allgemeinen, durch Vorträge, Infomaterial und Dialog mit anderen Studentengruppen und Stellungnahme zu aktuellen Fragestellungen über den Islam
  • Bildung eines sozialen Netzwerks internationaler Studierender
  • Wir möchten vor allem unseren Geschwistern helfen, die neu nach Kiel und Umgebung gezogen sind und für die der Anfang in einer neuen Stadt bzw. in einem fremden Land sicherlich manchmal nicht leicht sein wird

Bildungsarbeit

Im Rahmen unseres Semesterprogramms führt die IHg-Kiel Vorträge, Seminare und Diskussionsforen durch. Dazu werden Experten, Professoren, Autoren und andere hochangesehene Persönlichkeiten und Experten eingeladen. So hoffen wir, dass das Interesse und die Besucherzahl groß sein werden. Näheres wie z.B. Referenten, Ort und Zeit können sie aus dem Programmteil entnehmen. Alle sind herzlich eingeladen.

Dialog

Die Bedeutung des Dialogs zwischen den Religionen ist gerade in einer multikulturellen Gesellschaft wie Deutschland sehr groß. Obwohl die Religionen Gemeinsamkeiten aufweisen und positive Erfahrungen im Zusammenleben erleben, steigt die Notwendigkeit und die Wichtigkeit des Dialogs aufgrund düsterer Erfahrungen aus gewalttätigen Auseinandersetzungen und religiös bedingten Gewaltakten.

Ein sinnvoller Dialog kann nur dann stattfinden, wenn alle Partner im Dialog gleichwertig behandelt werden und bereit sind aufeinander einzugehen, zu diskutieren ohne jedoch dem anderen seinen Glauben aufzwingen zu wollen.

Regelmäßig werden dazu interessante Themenabende angeboten.

Wie könnt ihr helfen?

Nun ist die islamische Hochschulgemeinde Kiel relativ neu (2009) gegründet und wir sind gerade dabei unsere ersten Aktivitäten zu starten. Dazu brauchen wir engagierte Studenten/-innen (egal ob muslimisch oder nicht!), die Interesse am Islam haben und der Meinung sind, dass hier was getan werden muss. Denn was der Islam in Deutschland (und nicht nur hier) braucht, ist eine aktive und geistige Auseinandersetzung mit den Herausforderungen unserer Zeit.

Wir hoffen diesen Weg gemeinsam mit euch gehen zu dürfen und freuen uns auf jeden Neuankömmling und Interessierten!

Schreibe einen Kommentar